Stoma~Forum Kängurufreunde

*Das Stoma~Forum Kängurufreunde.de* ist…

 

SHG Stoma~Selbsthilfe Braunschweig

 

… das Selbsthilfeforum von und für Betroffene, die mit einem Stoma (künstlicher Darmausgang) oder einem Urostoma ( künstliche Harnableitung) leben, sowie für deren Angehörigen und Jeden, die sich über das Thema Stoma  und seine Ursachen informieren möchten. Und ist das angeschlossenen Selbsthilfeforum der Stoma~Selbsthilfe Braunschweig.

 

Das Selbsthilfeforum www.kaengurfreunde.de wurde im Jahr 2013 von  einem Stomaträger gegründet und ist seitdem eine unabhängige Informationsquelle im Internet. Offen für alle Themen, rund ums Leben mit einem Stoma. Das Stoma~Forum der Kängurufreunde.de sieht sich als Ergänzung zu bestehenden Internetseiten wie die des DCCV e.V., des Krebs-Kompass, der Deutschen-ILCO e.V. , die sich mit Erkrankungen beschäftigen, und in deren Folge die Anlage eines Stomas oder einer künstlichen Harnableitung und Tracheostoma nötig sein kann, aber oft nur am Rand behandelt wird.

 

Das Stoma~Forum ist…

… ein professionell organisiertes Selbsthilfeforum von einem Stomaträger für Stomaträger/innen. Das Ziel des Forums ist, die Lebensqualität durch Aufklärung, Informations-/und Erfahrungsaustausch für Menschen mit einem Stoma, Tracheostoma oder einer künstlichen Harnableitung (Urostoma) zu verbessern, durch Hilfe zur Selbsthilfe.

 

Das Stoma~Forum ist…

… unabhängig, als auch objektiv (weil die Sicht aus der Sicht des Betroffenen gesehen wird, weil wir selbst Betroffene sind), somit auch neutral (weil wir keine Sponsoren, Werbeeinnahmen haben) sondern eigen finanziert.

Alle Inhalte auf www.kaengurufreunde.de und die dort veröffentlichten Informationen sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Sofern sich Inhalte auf medizinische Informationen, Hinweise sowie Empfehlungen beziehen oder verweisen, sind sie nur als Unterstützung anzusehen und nicht als Ersatz der Beziehungen zwischen Stomaträgern und ihren Ärzten und Stomatherapeuten.